ChecklisteWinter-Sportarten für Kinder

 

 

Nur weil es kälter wird oder schneit, heißt es noch lange nicht, dass man faul auf dem Sofa rumsitzen darf. Wer mit seinen Kindern Wintersport in der Region treiben möchte, findet hier praktische Tipps.

Skifahren

Geeignet: ab ca. 3 Jahre

Gut für: Schwünge gelingen durch rhythmisches Verlagern des Körpergewichts und kontrolliertes Federn der Beine. Diese koordinierte, wechselseitige Verlagerung der Bewegung ist sehr gut für die allgemeine Gehirnentwicklung.

Was ihr beachten müsst: Skifahren ist für Kinder anstrengend, sie werden schnell müde und dann unachtsamer. Sichere Ausrüstung ist wichtig, das kann teuer werden.

 

Schlittschuhlaufen

Geeignet: ab 3 Jahre

Gut für: Eislaufen erfordert koordinierte Bewegungsabläufe. Anfangs sind viele Kinder unsicher und fallen öfter hin – im Hinfallen und Aufstehen liegt ein Lerneffekt: Kinder lernen aus der Bewegungserfahrung, sich selbst etwas zuzutrauen.

Was ihr beachten müsst: Nicht überall gibt es geeignete Eisbahnen. Auf einem See darf man nur Eislaufen, wenn dieser von der zuständigen Behörde freigegeben wird.

 

Langlaufen

Geeignet: für Kinder und Teenager, die „wilde“ Wintersportarten nicht mögen und Schlittenfahren langweilig finden.

Gut für: Die Körperbeherrschung wird trainiert, der Gleichgewichtssinn angeregt und die Ausdauer gefördert.

Was ihr beachten müsst: Längere Touren sind nicht so attraktiv wie ein zackiger Loipengang. Vorteil: Ihr müsst nicht in die Berge fahren, Langlaufen geht auch in der Region.

 

Snowboarden

Geeignet: ab 6 – 8 Jahren

Gut für: Kinder, die Skateboard fahren können, lernen Snowboarden leichter. Das liegt am ähnlichen Bewegungsablauf. Geschult werden Gleichgewichtssinn, Konzentration und Koordination.

Was ihr beachten müsst: Anfangs etwas knifflig, die Unfallhäufigkeit liegt etwas höher als beim Skifahren, die meisten Verletzungen sind jedoch weniger gravierend.

Wintersport in der Region

Skiclub Ober-Ramstadt | www.sco-online.de

Schisportgemeinschaft Odenwald | www.ssg-odenwald.de

Eishalle Darmstadt | http://eishalle-darmstadt.de

Ob die Freiluft-Eisbahn in Roßdorf geöffnet ist, erfährt man über die Gemeinde-Website www.rossdorf.de