Anzeige

BUMMELKASTEN

Die A-cappella-Ein-Mann-Band hat sich mit ihrem Debut gerade in die Kindermusikregale gefläzt und euphorisiert damit Kinder ab 3, Eltern und Nicht-Eltern.

Bummelkastens Musikvideos werden täglich tausendfach geklickt. Die Berliner Ein-Mann-Band hat sich mit ihrem komplett mundgemachten Debutalbum „Irgendwas Bestimmtes“ gerade genüsslich in die deutschen Kindermusikregale gefläzt und euphorisiert damit Kinder, Eltern und Nicht-Eltern. Kein Wunder: Der popfidele A-capella-Beatbox-Sound, der mit seinen detailreichen Arrangements sowie seiner vokalen als auch musikalischen Verspieltheit herrlich ungeleckt und unterhaltsam daherkommt, sucht nicht nur in der Kindersparte seinesgleichen. Mit anspruchsvollen Texten, raffinierten Loop-Einlagen und eigensinnigem Humor lehnt sich Bummelkasten weit aus der Schublade und ergründet damit künstlerisches Neuland. Seit dem ersten Lollapalooza Festival in Berlin ist Bummelkastens Klopapierschlacht (passend zum Hit „Rolltreppenmax“) das jährliche Highlight vom „Kidzapalooza“, dem parallel stattfindenden Familienableger. Also nehmt eure klebrigen Finger vom Sofa, zieht die Stoppersocken aus und geht nochmal pullern: Der Bummelkasten ist in der Stadt!

Kein Wunder: Der popfidele A-capella-Beatbox-Sound kommt mit seinen detailreichen Arrangements und seiner vokalenmusikalischen Verspieltheit herrlich ungeleckt und unterhaltsam daher. Ab 3 Jahren! Halle unbestuhlt. Einlass 14.30 Uhr. Tickets ab 12,90 €.

Wir verlosen 3 x 2 Karten für diese Veranstaltung am Sonntag, 25. November, 15 Uhr in der Centralstation Darmstadt.

Einfach Stichwort „Bummelkasten“ per Mail oder Postkarte an:
fratz – Das Familienmagazin
Berliner Allee 65
64295 Darmstadt
info@fratz-magazin.de

Einsendeschluss ist der 21.11.2018

Am Gewinnspiel teilnehmen


Möchtest Du dich über Facebook anmelden?

Wir legen dann einen Zugang, basierend auf den Facebook-Daten wie Name, E-Mail etc., an.

Wir erhalten keinen Zugriff auf weitere Daten wie Posts oder Nachrichten.

Mit Facebook anmelden